Der konkrete Nutzen unseres Ökostromlabels

Energie-Umweltzeichen und die konkreten Vorteile: Fallstudie aus dem EKOenergie Klimafonds-Projekt in der Kharepani Gemeinde, Nepal

Die Verwendung von Elektrizität mit EKOenergie-Strom hat konkrete Vorteile, die sich aus zwei abstrakten Konzepten ergeben: Additionalität und Nachhaltigkeit. Renewable World’s Projekt in Nepal, das vom EKOenergie-Klimafonds, unterstützt wird, zeigt einen konkreten Nutzen für die nicht ans Stromnetz angeschlossenen Gemeinden, die so Zugang zu sauberer Energie erhalten.

„Manisara Sunar hat ihre 10-jährige Tochter Sunita an Tetanus verloren. Ihre Tochter holte vor der Schule Holz aus dem Wald. Aber an diesem Tag rutschte Sie mit dem Messer aus und schnitt sich in den Finger. Es war kein zu tiefer Schnitt, und nachdem die einheimischen Kräuter als Arzneimittel verwendet wurden, dachte die Familie nicht viel darüber nach. Später bekam Sunita jedoch Fieber und bekam Steifheit in ihren Muskeln. Ihre Familie brachte sie in das Krankenhaus in Nepalganj, etwa fünf Stunden entfernt. Als sie das Krankenhaus erreichten, hatte sich der Tetanus leider durchgesetzt und Sunita konnte nicht gerettet werden.

Nurse midwife in Nepal with vaccine fridge, thanks to Climate FundWas wird dieses Projekt erreicht?

Mit der Unterstützung von EKOenergie kann Renewable World dazu beitragen, dass keine andere Familie in der Gemeinde einen Verlust eines Kindes erleiden muss. Durch die Installation eines Mikronetzes, das sich im Besitz der Allgemeinheit befindet, erhält der Gesundheitsposten in der Kharepani-Gemeinschaft bald Zugang zu Elektrizität. Dies bedeutet, dass sie Impfstoffe vorrätig halten können. Sharada Budha, die Hilfsschwester und Hebamme der Gemeinschaft, zeigte Renewable World den tragbaren Impfstoffkühlschrank, der jeden Monat die Gemeinde erreicht.

Local woman holding her grand daughter, who is vaccinated thanks to Climate Fund
Manisaras 1,5-jährige Enkelin, rechts von Manisara gezeigt, ist eines der jüngsten Mitglieder der Gemeinschaft. Sie wird vollständig geimpft.

Wenn der örtliche Gesundheitsposten diesen Service anbieten kann, erspart dies jeder Familie die mühsamen und kostspieligen Reisen, die sie zum nächstgelegenen, gut bestückten Gesundheitsposten im 44 Kilometer entfernten Birendranagar unternehmen müssten. Gemeinsam können wir dazu beitragen, die Kinder dieser Gemeinschaft vor vermeidbaren Krankheiten zu schützen. Wir danken EKOenergie für die Unterstützung von SECuRE Nepal. “

Saubere Energie bringt den ländlichen Gemeinschaften in Entwicklungsländern bessere Gesundheit, soziale Gleichheit und viele andere Vorteile. Vielen Dank an die EKOenergie-Nutzer!

Text und Bilder: Renewable World